Das Online-Angebot der IG Metall Völklingen

16.01.17 News Ford-Werke Saarlouis

Brandunglück Elm - Wir trauern um unseren Kollegen und dessen Familie

Am Montag, 9. Januar 2017, kam es in Schwalbach zu einem tragischen Brandunglück. Bei dem Feuer in einem Zweifamilienhaus im Ortsteil Elm kam unser IG Metall-Mitglied Andreas Bossmann (Ford-Werke Saarlouis), seine schwangere Frau und deren 5-jähriger Sohn ums Leben. Die neunjährige Tochter und die im Haus lebende Großmutter konnten sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Unser Kollege, seine Frau und deren Sohn wurden vom Feuer eingeschlossen und konnten sich nicht mehr befreien.


Die Löscharbeiten hatten nur wenige Minuten nach der Alarmierung begonnen. Die extrem starke Hitzeentwicklung sowie die Position der Menschen im Gebäude haben den Trupps jedoch Probleme bereitet. Trotz der schnellen Reaktion der Einsatzkräfte kam für die drei Vermissten jede Hilfe zu spät. Zwar wurden nach deren Rettung noch Wiederbelebungsmaßnahmen durchgeführt, doch Vater, Mutter und Sohn starben an den Folgen des Brandes.

Wir alle sind zutiefst betroffen über dieses Unglück. Wir können das seelische Leiden der Hinterbliebenen zwar nicht lindern, aber wir wollen alle mithelfen wenigsten die materielle Not schnell zu lindern.

Die Gemeinde Schwalbach hat zur finanziellen Unterstützung der Familie nachfolgendes Spendenkonto eingerichtet:

Kreissparkasse Saarlouis

IBAN:        DE 64 593 501 100 370 051 450

BIC:           KRSA DE 55XXX

Stichwort: Brandunglück Elm

Um eine schnelle Hilfe zu gewährleisten, bitten wir darum, mögliche Spendengelder direkt auf das oben genannte Konto einzuzahlen.


 

Aktuelle Nachrichten
über unseren Newsfeed
 

Newsletter per
Email abonnieren
 

Unsere Videos
auf Youtube
 

Wir sind auch
bei Facebook

Smartphone-App

Link-Tipp

 

Samba Balaawa
Initiative: Respekt - kein Platz für Rassismus
IG Metall Völklingen · Poststraße 33 · 66333 Völklingen