IG Metall Völklingen
http://www.igmetall-voelklingen.de/news/
18.09.2020, 17:09 Uhr

Meldungen

IG Metall Chef Hofmann fordert Perspektiven für Ford Standort Saarlouis

  • 10.09.2020
  • News, Ford Saarlouis

Am 9. September hat sich IG Metall Chef Jörg Hofmann beim Betriebsrat und der IG Metall Geschäftsstelle Völklingen über die Zukunftspläne für den Ford Standort Saarlouis informiert.

mehr...

Verlässlichkeit in unklaren Zeiten: Tarifverträge der IG Metall

2,3 Prozent mehr für die Beschäftigten der Textil- und Bekleidungsindustrie

  • 01.09.2020
  • News, Tarif, Tarifrunde Textil 2018/19

Es ist wieder soweit!

mehr...

Ortsvorstand der IG Metall Völklingen berät über aktuelle Themen

  • 25.08.2020
  • News, Völklingen aktuell

In der Zeit vom 24. bis 27. August tagt der Ortsvorstand der IG Metall Völklingen um über die aktuelle wirtschaftspolitische Lage im Rahmen der Coronakrise, die tarifpolitischen Herausforderungen für die anstehenden Tarifrunden und die betriebspolitischen Themen mit dem Schwerpunkt Standort- und Beschäftigungssicherung zu beraten. Zudem wird intensiv nach neuen Möglichkeiten gesucht um in Zeiten von Corona als Gewerkschaft handlungsfähig in Betrieb und Gesellschaft zu bleiben, so Lars Desgranges, 1. Bevollmächtigter der IG Metall Völklingen.

mehr...

Traurige Mitteilung

Wir trauern um Reinhold Wirtz

  • 24.06.2020
  • News, Völklingen aktuell

Die IG Metall trauert um den ehemaligen 1. Bevollmächtigten der Geschäftsstelle Völklingen der im Alter von 77 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben ist.

mehr...

Gewerkschaftsarbeit zu Corona Zeiten

  • 23.06.2020
  • News, Senioren, Völklingen aktuell

Die Gewerkschaftsarbeit zu Corona Zeiten gestaltet sich anders, zumeist schwieriger als man es in normalen Zeiten gewohnt ist. Gewerkschaftsarbeit lebt von dem persönlichen Kontakt. Dem Kontakt im Betrieb, an der Werkbank, im Büro, auf Betriebsversammlungen oder eben auf den Sitzungen der IG Metall. Manchmal ist es auch der Warnstreik oder die Aktivitäten des DGB zum Feiertag der Arbeit am 1. Mai. All dies ist in diesen Zeiten sehr stark eingeschränkt und muss daher umorganisiert werden.

mehr...


Drucken Drucken