IG Metall Völklingen
http://www.igmetall-voelklingen.de/news/meldung/arbeitskreis-stellt-sich-neu-auf/
28.10.2020, 13:10 Uhr

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Arbeitskreis stellt sich neu auf.

  • 21.09.2020
  • News, Arbeits- und Gesundheitsschutz

Die IG Metall setzt sich auf verschiedenen Arbeits- und Politikfeldern für die Interessen ihrer Mitglieder ein. Eines davon ist der Arbeits- und Gesundheitsschutz. Für unseren Arbeitskreis ist es besonders wichtig, dass nicht nur das Entgelt, sondern vor allem die Arbeitsbedingungen in Ordnung sind.

v.l.n.r.: Andrian Fortuin (stv. Sprecher), Michael Schleich (Sprecher), Uwe Werdehausen (stv. Sprecher)

Arbeit darf nicht krank machen.
Der Arbeitskreis bei der IG Metall Völklingen besteht bereits seit Jahrzehnten.
Da unsere Beschäftigte in unterschiedlichen Firmen sind und dort verschiedene Funktionen haben, ist Erfahrungsaustausch für uns besonders wichtig.

Jeder kann von anderen lernen.
Dabei wollen wir nicht nur diskutieren oder uns schulen, sondern auch praktische Handlungsmöglichkeiten zur Verbesserung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes in den jeweiligen Betrieben erarbeiten.  

Inhaltlich kümmern wir uns um die verschiedensten Themen im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz, zum Beispiel:

  • Infos aus den Betrieben: Aktuelles, Erfahrungen, Probleme, Lösungen
  • Berufsgenossenschaften: Entwicklung, Vorhaben, Berichte unserer Vertreter
  • IG Metall: Entwicklung des A+G


Neuer Sprecher des Arbeitskreis Arbeits- und Gesundheitsschutz ist seit September Michael Schleich (Bildmitte). Seine beiden Stellvertreter sind Uwe Werdehausen (rechts) und Adrian Fortuin (links).


Drucken Drucken