IG Metall Völklingen
http://www.igmetall-voelklingen.de/news/meldung/mehr-geld-fuer-die-kolleginnen-und-kollegen-bei-homanit-in-losheim/
22.08.2019, 02:08 Uhr

Tarifabschluss bei Homanit

Mehr Geld für die Kolleginnen und Kollegen bei Homanit in Losheim

  • 30.01.2019
  • News, Tarif, Firmentarifverträge, Homanit, Holz

Am 28. Januar 2019 fanden Lohn und Gehaltstarifverhandlungen bei Homanit statt. Die Verhandlungen gestalteten sich schwierig, mehrmals standen sie vor dem Abbruch.

v.l.n.r.: Michael Schulz, Norman Brachmann, Markus Selzer, Markus Andler

Nach vielen Diskussionen konnte am Schluss folgende Einigung erzielt werden:

-    In der Zeit 1. Februar bis 31. Juli 2019 erhalten Beschäftigte einen Einmalbetrag von 300€ , der in 6 Raten von je 50,00€ fällig ist.
-    Ab dem 1. August 2019 erhöht sich der Ecklohn als auch die Gehälter der kaufmännischen und technischen Angestellten um 3%.
-    Für die Zeit vom 1. Januar 2020 bis 30. Juni 2020 erhalten die Beschäftigten einen Einmalbetrag von 300€ , der in 6 Raten von je 50€ fällig ist.
-    Ab dem 1. Juli 2020 erhöht sich der Ecklohn als auch die Gehälter der kaufmännischen und technischen Angestellten um 2,5%.
-    Die Ausbildungsvergütungen erhöhen sich ab dem 1. Januar 2019 um je 70,00 € für jedes Ausbildungsjahr.

Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit bis zum Dezember 2020.

Markus Andler, der zuständige Gewerkschaftssekretär, bedankte sich bei allen Metallerinnen und Metaller bei Homanit. „Wir haben an der entscheidenden Stelle zusammengehalten. Nur das konnte unseren guten Abschluss ermöglichen.


Drucken Drucken