IG Metall Völklingen
http://www.igmetall-voelklingen.de/news/meldung/stufenplan-in-richtung-flaechentarif-vereinbart/
22.08.2019, 02:08 Uhr

Neuer Sanierungstarifvertrag bei Nedschroef Beckingen

Stufenplan in Richtung Flächentarif vereinbart

  • 25.01.2019
  • News, Firmentarifverträge, Nedschroef Beckingen

Vor etwas mehr als drei Jahren ist die Firma Nedschroef bei der Beckinger Schraubenfabrik eingestiegen. Der damalige Gesellschafter, die Firma Whitesell, hat hier in nur kurzer Zeit so viel verbrannte Erde hinterlassen, dass der Betrieb de facto vor dem Aus stand.

Mit einem Kraftakt aus Wirtschaftsministerium, Gewerkschaft, Betriebsrat, Belegschaft, dem Insolvenzverwalter und mit Unterstützung der Politik, konnte 2015 ein Verkaufsprozess an die Firma Nedschroef eingeleitet werden, die den schwer angeschlagenen Betrieb übernahm und damit einen Großteil der Arbeitsplätze rettete.
Die Beschäftigten verzichteten durch einen Sanierungstarifvertrag auf Lohnerhöhungen sowie auf Weihnachts- und Urlaubsgeld.
Zum 31.12.2018 lief der damals vereinbarte Sanierungstarifvertrag aus.

Die Geschäftsführung forderte die IG Metall Ende 2018 auf, den Sanierungstarifvertrag zu verlängern.
Im Anschluss folgten Gespräche, Verhandlungen, Sitzungen und zuletzt, am 18.01.2019, eine Mitgliederversammlung der IG Metall.
In dieser Mitgliederversammlung wurde mit einem deutlichen Ergebnis über den Abschluss eines neuen Sanierungstarifvertrages positiv entschieden.
Das Niveau der Metall- und Elektroindustrie wird mit dem neuen Tarifabschluss zwar noch nicht wieder erreicht, aber es wird einen stufenweisen Angleichungsprozess geben.
Neben Entgelterhöhungen zwischen rund 5 und 9 Prozent wird es zudem einen jährlichen Mitgliederbonus für IG Metall-Mitglieder sowie mehr Urlaubstage geben.
Auch sind betriebsbedingte Kündigungen bis zum 31.12.2021 ausgeschlossen.
Alle Infos findet ihr in unserem aktuellen Flugblatt.


Drucken Drucken