Tarifabschluss bei der Textil- und Bekleidungsindustrie erzielt

  • 02.03.2017
  • News, Tarifrunde Textil 2017

Die IG Metall und die Arbeitgeber der westdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie haben sich in der Nacht zum Donnerstag den 02. März 2017 in Berlin auf einen Tarifabschluss geeinigt.

Entgelt: Der Abschluss sieht Einmalzahlungen von Insgesamt 320 Euro von Februar bis Juli 2017 vor, danach eine Entgelterhöhung von 2,7% ab August 2017 und dann eine weitere Stufe von 1,7% ab September 2018. Der Tarifvertrag endet am 31. Januar 2019.

Urlaubsgeld: 2017 soll es beim Urlaubsgeld ein plus von 2,5% geben und 2018 eine weitere Erhöhung von 2,0 Prozent

Verbesserung der Altersteilzeit: 510 Euro Aufzahlung ab August 2017 und 535 Euro Aufzahlung ab September 2018.