Meldungen

Zukunft für das Saarland

4.000 Menschen fordern Zukunft für Ford Standort Saarlouis

  • 15.09.2021
  • News, Ford Saarlouis

Unter dem Motto „Zukunft für das Saarland“ fand am 14.09.2021 auf dem großen Markt in Saarlouis ein Aktionstag der IG Metall zur Zukunftsdebatte um das Saarlouiser Ford Werk statt.

mehr...

Aktionstag

Ford Saarlouis - Zukunft für das Saarland

  • 27.08.2021
  • News, Adient Saarlouis, HP Pelzer, AIS, Benteler, HL Handling Logistics, iSL, Lear, Magna, Rhenus LMS, Ford Saarlouis, Presse

Bis zum heutigen Zeitpunkt ist die Zukunft des Standortes des Ford-Werkes Saarlouis nicht gesichert! Deshalb rufen wir am 14. September 2021 um 15.30 Uhr zum Aktionstag "Ford Saarlouis - Zukunft für das Saarland" auf dem Großen Markt in Saarlouis auf! Solidarität tut gut – macht alle mit und kommt Corona-konform nach Saarlouis.

mehr...

Große Geschlossenheit bei Ford-Metallern

  • 01.07.2021
  • News, Ford Saarlouis, Presse

Ford Saarlouis: Markus Thal erneut als Spitzenkandidat der IG Metall einstimmig gewählt. Holger Michel und Cedric Moltini als Stellvertreter nominiert.

mehr...

Einigung erzielt: Nemak Tarifabschluss

750,- Euro Corona-Prämie plus Verlängerung und Verbesserung beim TV T-ZUG

  • 01.06.2021
  • News, Nemak

In den Tarifverhandlungen am 31. Mai 2021 im Hause Nemak konnte dann doch ein Tarifabschluss mit der Arbeitgeberseite erreicht werden, der sich jedoch vom Ergebnis in der ME-Fläche unterscheidet.

mehr...

Tarifverhandlungen bei LAKAL

Tarifergebnis erzielt! Lohnsteigerungen und Corona Prämie für die Beschäftigten bei LAKAL

  • 04.03.2021
  • News, Firmentarifverträge, Lakal

Nach mehreren Verhandlungsrunden konnte bei der LAKAL GmbH auf dem Lisdorfer Berg ein Tarifergebnis erzielt werden. Die rund 300 Beschäftgiten profitieren von Lohnsteigerungen, sowie Einmalzahlungen. Im Januar 2021 wurde bereits eine Corona Prämie in Höhe von 500 Euro an die Beschäftigten ausgezahlt. In einer zweiten Stufe erfolgt eine weitere Corona Prämie in Höhe von 1000 Euro. Azubis erhalten anteilig 660 Euro.

mehr...